Archive

Triebenfeldkogel 1.865 m

Die Urlaubsregion Murtal ist für viele ein beliebtes Ausflugsziel und eine Wanderung auf den Triebenfeldkogel ist auch für sportliche Familien geeignet. Vor allem die im Sommer bewirtschaftete Moaralm im Triebental ist für Jung und Alt gleichermaßen interessant. Oben angekommen entfaltet sich die Steiermark mit den Seckauer Tauern in ihrer ganzen Pracht. Am Triebenfeldkogel ragen einzelne Felsen aus dem Boden, dass ergibt angenehme Kontraste. Der Blick zu dem bekannten Gamskögelgrat und der blühende Almrausch ist ein wahrlicher Augenschmaus.

Auf der Forststraße östlich des Königsbaches Richtung Moaralm; auf der Moaralm nach der Hütte vor dem Graben rechts dem Forstweg, dann dem Wanderweg folgend zum Moartörl, von diesem nach Westen über den Rücken zum Triebenfeldkogel; Abstieg wie Aufstieg.

Zeitbedarf: 4:00

Aufstieg: 686 m

Abstieg: 686 m

Search By Tags
Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

© 2015 by Markus Beren  Wix.com

  • Instagram Social Icon
  • facebook-square
  • Google Square