Österreich ,, Großglockner 3778 m,,

Der Normalanstieg auf den Großglockner über die Erzherzog-Johann-Hütte gehört neben dem Montblanc und dem Matterhorn zu den beliebtesten Touren in den Alpen.

Wenn man sich einem Bergführer anschließen, genügt es wenn du ein trittsicherer Bergwanderer mit einer guten Grundkondition hast. Du benötigst keine spezielle Ausbildung, soltest aber schwindelfrei sein. Der Großglockner eignet sich in Begleitung eines Bergführers perfekt für das "erste Mal" richtig Alpin"Berg zu steigen".

1.Tag
Der Treffpunkt mit dem Bergführer ist die Stüdlhütte um ca. 12.00 Uhr (der Zustieg zur Stüdlhütte führt über einen leichten gut markierten Wanderweg). Danach überprüfen man die Ausrüstung und beginnen den Anstieg über den neuen Mürztaler-Steig Klettersteig B / C  zur Erzherzog Johann Hütte (Adlersruhe) unser Tagesziel.

2.Tag
Früh am Morgen startest du Richtung Gipfel, wo man den Ausblick ausgiebig genießen kannst. Anschließend begibst du dich auf den Rückweg zur Stüdlhütte. Ende der Tour ist immer um die Mittagszeit. Den Rückweg zum Lucknerhaus bestreitest Du  anschließend wieder alleine.

Pano_vom_Großglockner

Pano_vom_Großglockner

IMG_5590

IMG_5590

IMG_5577

IMG_5577

IMG_5574

IMG_5574

IMG_5568

IMG_5568

IMG_5561-Bearbeitet

IMG_5561-Bearbeitet

IMG_5547

IMG_5547

IMG_5542

IMG_5542

IMG_5508

IMG_5508

© 2015 by Markus Beren  Wix.com

  • Instagram Social Icon
  • facebook-square
  • Google Square