Landschaften

Blick von der Gulsen in das Aichfeld

Blick von der Gulsen in das Aichfeld

Puxerloch

Puxerloch

Die im Volksmund als Puxerloch bezeichneten beiden Höhlenburgen Luegg und Schallaun sind zwei der wenigen noch erhaltenen Höhlenburgruinen in Österreich.

Puxerloch

Puxerloch

Die im Volksmund als Puxerloch bezeichneten beiden Höhlenburgen Luegg und Schallaun sind zwei der wenigen noch erhaltenen Höhlenburgruinen in Österreich.

Blick Seetaler Alpen-375A2952

Blick Seetaler Alpen-375A2952

Die Seetaler Alpen sind ein Gebirgszug der Lavanttaler oder Norischen Alpen in Österreich südlich der Mur zwischen Scheifling und Zeltweg.

Teufelsfels_Freundschaft-375A1066

Teufelsfels_Freundschaft-375A1066

Sein Name lässt schon erahnen, dass es sich bei dem etwa sechs Meter hohen Gebilde aus drei übereinander getürmten Felsblöcken nicht einfach nur um eine Laune der Natur handeln kann. Der Sage nach ist der Teufel nicht nur Namensgeber, sondern soll beim Bau des Steins höchstpersönlich seine Hand im Spiel gehabt haben.

Sonnenaufgang a.Teufelstein-375A1115

Sonnenaufgang a.Teufelstein-375A1115

Sein Name lässt schon erahnen, dass es sich bei dem etwa sechs Meter hohen Gebilde aus drei übereinander getürmten Felsblöcken nicht einfach nur um eine Laune der Natur handeln kann. Der Sage nach ist der Teufel nicht nur Namensgeber, sondern soll beim Bau des Steins höchstpersönlich seine Hand im Spiel gehabt haben.

Oberkurzheim_Galgen

Oberkurzheim_Galgen

Urkundlich erwähnt wird die Richtstätte erstmals 1574. Dieser Galgen oder „das Gericht“, wie man ihn auch nannte, war ursprünglich aus Holz. Als er 1740 durch den Sturm umgeworfen wurde, errichtete die Landgerichtsherrschaft Reifenstein einen neuen, gemauerten Galgen, eine Portalkonstruktion mit zwei gemauerten Säulen. Diese noch sichtbaren steinernen Säulen prägen noch heute die Landschaft.

Sonnenaufgang Gaberl 375A0416

Sonnenaufgang Gaberl 375A0416

Blick vom Wölkartkogel auf der Stubalpe mit der mächtigen Marien-Statue am Gipfel. Das Jahr 1954 war zum Marianischen Fest-jahr erklärt worden. Aus diesem Anlass wollte die katholische Arbeiter und Landjugend des Bezirks Voitsberg eine einmalige Aktion verwirklichen. Am höchsten Punkt des Wölkartskogels auf der STubalm wurde ein Mariendenkmal geschaffen. Seit dieser Zeit ist der Wölkartkogel mit der Marienstatue ein beliebtes Ziel vierler Wanderer geworden.

Sonnenaufgang_375A0327

Sonnenaufgang_375A0327

Altes Almhaus am Gaberl.Man kann den Wölkerkogel mit seiner Statue als Gipfelkreuz in 10 Minuten besteigen.

Sonnenaufgang-375A9733

Sonnenaufgang-375A9733

20131213_Mondnacht_5252

20131213_Mondnacht_5252

Blick vom Alten Almhaus in das Aichfeld.

Förderturm_375A2139

Förderturm_375A2139

Das Bergbaumuseum Fohnsdorf mit seinem 46 m hohen Förderturm

Rattenberg_Spiegelsee-Nebelgrähe-375A1862-2

Rattenberg_Spiegelsee-Nebelgrähe-375A1862-2

Lachtal in der Nacht-375A175

Lachtal in der Nacht-375A175

Sonnenaufgang_Bretstein-375A1680

Sonnenaufgang_Bretstein-375A1680

Es war nur ein kurzes Schauspiel von 5 Min. die ich auf dem Weg zum Bruderkogel erlebte. Der Blick ist Richtung Wölzer Tauern. Welche Variante gefällt euch besser.

Seckau_375A1354

Seckau_375A1354

Die Welt der Mönche

Hohentauern_Bösenstein_0592

Hohentauern_Bösenstein_0592

Sonnenuntergang_Gröndalhaus-375A1595

Sonnenuntergang_Gröndalhaus-375A1595

Das Gröndahlhaus ist eine in idyllischer Umgebung mit atemberaubendem Ausblick gelegene Gastwirtschaft, die zum Reden, Lachen, Essen, Zuwilahnen, Trinken, Träumen, Riechen, Denken, und vor allem Genießen einlädt.

Hochalmkirche_Seckau

Hochalmkirche_Seckau

Die römisch-katholische Wallfahrtskirche Maria Schnee auf der Hochalm steht auf 1822 m ü. A. in den Seckauer Alpen in der Steiermark. Sie ist die höchstgelegene Wallfahrtskirche der Ostalpen.

Sommerwanderung in die Pölsen

Sommerwanderung in die Pölsen

Zelt_Sterne_Wetter

Zelt_Sterne_Wetter

Bretstein_Sonnenaufgang_Winter.5205

Bretstein_Sonnenaufgang_Winter.5205

Bretstein Sonnenaufgang

Bretstein_Sonnenaufgang

Bretstein_Sonnenaufgang

Bretstein Sonnenaufgang

eine kalte Nacht in Bretstein

eine kalte Nacht in Bretstein

© 2015 by Markus Beren  Wix.com

  • Instagram Social Icon
  • facebook-square
  • Google Square